NLP-Trainer, DVNLPDownloadbereich für Newsletter-Abonnenten

Veranstaltungen anzeigenEMAILDrucken

NLP-Practitioner (kompakt) - Archiv

AddThis Social Bookmark Button
  • Zertifizierte NLP-Practitioner-Ausbildung
  • nach dem Qualitätsstandard des DVNLP
  • 18 Tage Training in zwei Blöcken: Block I ab 12. Oktober 2012; Block II ab 11. Januar 2013
  • Komplettpreis bei Vorauszahlung: 1.600 Euro
  • Ratenpreis: 2 x 1.050 Euro
  • inklusive Script, Audiodokumentation und Videodokumentation
  • Weitere Informationen zur Organisation des Trainings finden Sie hier
  • Das Training ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt

 

Hier können Sie
die Infobroschüre herunterladen

 

Trainingsinhalte
Block Hauptthemen
(die Hauptthemen werden um weitere Themen ergänzt)
I
(Fr-Di)
Gelungene Kommunikation: das NLP-Rahmenmodell; Reagieren/nicht reagieren; Small-Talk als Rapport- und Ressource-Strategie; Komplimente machen & annehmen; Non-verbale Kommunikation: Kalibrieren; Umgang mit Inkongruenz; Rapport; in die Ressourcephysiologie führen; Stärken (Ressourcen) und Ziele: Chunking; Outcome; die Optimismus-Strategie
I
(Do-So)
Die Innenwelt verändern: Submodalitäten; Mapping Across; Swish; die schnelle Phobietechnik; Sprache: Meta-Modell (Fragetechniken); Milton-Modell (suggestive Sprache); Framing; Reframing; Trance; Ankern: Collapse Anchors; Circle of Excellence; Biographische Arbeit: Time Line; Change History; Psychographie nach D. Friedmann
II
(Fr-Di)
Stärken (Ressourcen) und Ziele: Ressource als Versprechen; 1.000 Ressourcen; Sprache: (Themen siehe Block I); Biographische Arbeit: Change Future; Self Nurturing; Ankern: weitere Ankertechniken; Statussignale nach Keith Johnstone
II
(Do-So)
Möglichkeiten erweitern: New- Behaviour-Generator; die Disney-Strategie; Verschiedenheit als Ressource: Konfliktmanagement; Verhandlungstechniken; Teilearbeit: Six-Step-Reframe; internale Verhandlungstechniken; Selbstintegration; Parts-Party


Trainingsablauf
Das Training findet in zwei Blöcken statt:

Ablauf Block I Block II
Termin und Ort Von 12. bis 21. Oktober 2012 in Berlin (Jablonskistrasse) Von 11. bis 20. Januar 2013 in Berlin oder in einem Herrenhaus in Mecklenburg (zuzüglich Übernachtungskosten)
Anreise und erster Trainingstag:
Trainingsbeginn um 12 Uhr;
Trainingsende gegen 19.30 Uhr
Freitag Freitag
zweiter bis fünfter Trainingstag:
Trainingsbeginn um 10 Uhr;
Trainingsende gegen 19 Uhr

vormittags Training, Vortrag, Demonstration; nachmittags Anwendung, Praxis, betreute Übungszeit; abends Nachbesprechung, Feedback, offene Fragen; Testing

Samstag bis Dienstag
Samstag bis Dienstag
freier Tag Mittwoch
Mittwoch
sechster bis achter Trainingstag:
Trainingsbeginn um 10 Uhr;
Trainingsende gegen 19 Uhr

vormittags Training, Vortrag, Demonstration; nachmittags Anwendung, Praxis, betreute Übungszeit; abends Nachbesprechung, Feedback, offene Fragen; Testing

Donnerstag bis Samstag
Donnerstag bis Samstag
neunter Trainingstag und Abreise:
Trainingsbeginn um 10 Uhr;
Trainingsende
gegen 15 Uhr
Sonntag
Sonntag


Trainer
Ralf Stumpf und Mirela Ivanceanu sind NLP-Lehrtrainer nach DVNLP, Begründer der Storycode-Methode, Trainer, Coaches, Autoren. Ausführliche Biografien finden Sie hier.
  
 
Datum Thema Ort Stadt Kategorie
10.06.2011 - 19.06.2011 NLP-Practitioner (kompakt) Jablonskistraße Berlin NLP-Practitioner (kompakt)
09.09.2011 - 18.09.2011 NLP-Practitioner (kompakt) - - NLP-Practitioner (kompakt)
12.10.2012 - 21.10.2012 NLP-Practitioner (kompakt) Jablonskistraße Berlin NLP-Practitioner (kompakt)
11.01.2013 - 20.01.2013 NLP-Practitioner (kompakt) Jablonskistraße Berlin NLP-Practitioner (kompakt)

Ähnliche Beiträge

(c) Ralf Stumpf Seminare | info@ralf-stumpf.de
Storycode ist eine eingetragene Marke von Ralf Stumpf Seminare